Neues Sky Einsteigerangebot

Grafik mit Angabe der Sky Starter Paket AuswahlEtwas überraschend hat Sky jetzt die Einsteigsschwelle in das Pay-TV Angebot deutlich gesenkt. Ab sofort kann man für 9,90 € eine Sky Smartcard im Rahmen des Programms „Sky Starter Paket“ bekommen. Das neue Einsteigerpaket wird anscheinend sehr defensiv beworben, so ist es auf den Sky-Seiten nur sehr schwer zu finden.

Preislich muss man sich für 9,90 € im Monat auch auf etwas höhere einmalige Gebüren einstellen. So wird eine erhöhte Logistigpauschale, eine AKtivierungsgebühr und eine Servicepauschale für einen HD- bzw. HD-Festplattenreceiver verlangt. Bei den höheren Premiumpaketen entfallen diese Entgelte meist im Rahmen der jeweiligen Aktion.

Unterschied: Starter Paket und Sky Welt

Die wichtigste Frage ist die nach dem Unterschied vom neuen Sky Starter Paket im Vergleich zum Sky Welt Grundpaket (für 16,90 €/Monat).

Mit Sky Starter kommen 21 Sender daher. Mit dabei sind u.a.:

  • Discovery Channel
  • National Geographic Channel
  • Spiegel Geschichte
  • Sky Krimi
  • RTL Crime
  • Fox
  • TNT Serie
  • Passion
  • Disney Channel
  • Disney Junior
  • Beate-Uhse.TV
  • Sky Sport News

Was auffällt: HD Sender fehlen gänzlich. Die bekommt man beim Starter Senderset nicht. Genau das ist der Unterschied zu Sky Welt. Hier kommen Sender wie Eurosport HD, MTV Live HD, AXN HD und andere hinzu. Ferner sind im Falle von Sat-Empfang auch ein Jahr lang alle privaten HD+ Sender freigeschaltet.

Wenn man nun also jemandem zu den grundständigen Paketen raten müsste, stellt sich ganz klar die Frage, wie wichtig die Bildqualität ist. Wer über einen großen Fernseher verfügt, für den sind die knapp 7 € Mehraufwand eine Sinnvolle Investition. Im Prinzip sind die Nicht-HD Kanäle in beiden Paketen genau die gleichen. Sky Welt bietet eben nur eine noch größere und schärfere Programmvielfalt.

Schaut euch am besten auch die genaue Kanalübersicht auf der Sky Seite an. Dort bekommt man schnell einen guten Überblick ob die passenden Sender für einen selber dabei sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.